Idee, Ziel und Initiatoren

Jeder spricht von Digitalisierung – wir setzen Sie bereits praxisnah und ohne Chichi um.

Wie Verlage B2B und B2C Kunden noch schneller erreichen und ihre Contents mit einem Mausklick zweit- und drittverwerten und mit höheren Erlösen und ohne mehr Personaleinsatz ausspielen können.

Experten stellen auf den Roadshows für Verlage in Hamburg, Berlin und München entsprechende Praxis-Modelle vor.


Für Think Publishing haben sich mehrere Partner aus dem direkten Verlags-Dienstleistungsbereich zusammengetan, um Verlagen einen Einblick in effiziente Entwicklungen und Technologien zu geben. Ziel der Roadshow ist es im direkten Austausch Themen und Lösungsansätze zu besprechen und gewinnbringende Erlösmodelle zu erschließen.

Die Gastgeber sind:

Holger Meyer, CEO von 3D-Zeitschrift GmbH: „Die Zeiten, in denen ein oder mehrere Verlagsmitarbeiter verlagseigenen Content auf mehreren Plattformen für Endverbraucher einstellt, sind längst vorbei. Wir haben nicht nur eine Übersicht über alle wichtigen Portale und neue, die in Kürze kommen, sondern auch eine Technologie entwickelt, die diese Contents mit einem Mausklick auf allen gewünschten Portalen zur Verfügung stellt. Effizient und auf den Punkt. Unsere Erfahrung spricht für sich.“

Im Bereich B2B hat sich die Contiago AG einen Namen gemacht, denn das Unternehmen verfügt über hervorragende Kontakte zu Netzwerken und Verlagen, die vor allen Dingen KMUs bedienen. Dazu Daniel Hutwagner, Vorstand: „Mir war es immer wichtig, praxisorientiert und unkompliziert zu agieren, um Firmen kurzfristig einen echten Mehrwert zu bieten. Verlage haben den Content, und mit uns können sie diesen automatisiert an Unternehmen lizenzieren. Wir erreichen die Kunden für sie. So einfach mit bestehendem Content Geld zu verdienen, liegt für Verlage auf der Hand. Jetzt müssen sie nur noch die Chance ergreifen.“

Das Triangle-Partner-Netzwerk von 3D-Zeitschrift GmbH und der Contiago AG wird ergänzt durch Eventbrite, der weltweit größte IT-gestützten Plattform für Events, die aus dem Silicon Valley expandiert und über hervorragende Kontakte zu Facebook und Google verfügt. Von Verlagen initiierte Konferenzen und Veranstaltungen können so hervorragend sowohl B2B als auch im B2C vermarktet und promotet werden. Eventbrite ist gerade im Social-Media-Bereich sehr stark und sorgt dafür, dass selbst die letzten weißen Winkel im Netz durch Online-Marketing und Targeting von Ihren Events erfährt. Fokussiertes E-Mail-Marketing rundet die Expertise ab.

Weitere Keynote-Speaker mit Best Practice-Beispielen ergänzen die Vortragsreihe.


Was erwartet Sie als Verlag bei der Roadshow?

  • Praxisnahes Wissen zum Ausspielen Ihrer Contents
  • Gespräche mit den Experten
  • Diskussionen mit anderen Verlagen aus der Praxis für die Praxis


Save the date:
24. Januar 2018 in Berlin
25. Januar 2018 in Hamburg
31. Januar 2018 in München

Business-Optimierung für Publisher

© 2018 Die Zukunftskonferenz „Think Publishing“ von Contiago · Datenschutzerklärung· Impressum
jetzt kostenlos Ticket sichern!
nach oben