Think Publishing - München 26. März 2020

Location:

spot on news AG
Plinganserstraße 150
81369 München

Die Zukunft des Publishing neu denken


Digitalisierung ist in Verlagen angekommen, doch der erhoffte Umsatz bleibt aus. Diese Erfahrung machen Fach- und Publikumsverlage gleichermaßen. Denn der Schlüssel zum Erfolg liegt nicht in der Technologie, sondern in dem, was Verlage daraus machen: neue Geschäftsmodelle, neue Vertriebswege, neue Produkte.

Auf der Zukunftskonferenz "Think Publishing" zeigen Experten, wie Verlage aus ihren Stärken und Ressourcen zusätzlichen Umsatz generieren können. Dabei geht es nicht etwa um neue Spielarten von Paid Content oder Social Media, sondern um Konzepte, die jeder Verlag auch mit begrenzten Ressourcen und - ohne sich grundlegend digital transformieren zu müssen - sofort gewinnbringend umsetzen kann.

Think Publishing Partner 2020




Vorläufiger Tagungsplan

Zeit
  Thema
     
15:00 - 15:30 Uhr   Empfang
15:30 - 15.45 Uhr   Begrüßung & Vorstellung der Partner
15:45 - 16:15 Uhr   Tobias Lobe, spot on news AG
"Mehr Content = Mehr Erlöse"
16:15 - 16:45 Uhr   Markus Balzat, Glomex GmbH
"Videostrategien erfolgreich umsetzen – Lösungen für regionale Publisher"
16:45 - 17:15 Uhr   Kaffeepause & Marktplatz (Anlaufstellen der Partner)
17:15 - 17:45 Uhr   Daniel Hutwagner, Contiago GmbH
"LocalBuzz - mit lokalen Business-Netzwerken
neue Erlösquellen erschließen"
17:45 - 18:15 Uhr   Alexander Hummelt, Contentpepper GmbH
"rethink publishing - medienneutral produzieren
& KI-basiert monetarisieren"
18:15 - 19:30 Uhr   Diskussion und Networking
   

 

Jetzt kostenlos Tickets sichern und durchstarten!

Jetzt kostenfreie Tickets für Hamburg, Berlin, Köln oder München sichern!

        Weiter zum Ticketshop        

© 2020 Die Zukunftskonferenz „Think Publishing“ von Contiago · Datenschutzerklärung· Impressum
jetzt kostenlos Ticket sichern!
nach oben