vor 1 Monat

ESL - E-Sports der Superlative

Impulsvortrag in Köln zum Thema:

Wie Verlage junge Zielgruppen begeistern und langfristig binden können

von Phillip Gebauer.





Phillip Gebauer
ist Marketing Strategy Manager bei der ESL Gaming GmbH dem weltweit führenden eSports Veranstalter mit Hauptsitz in Köln.

Die ESL wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich zum weltweit größten eSports-Unternehmen entwickelt. Die ESL betreibt hochkarätige internationale Ligen und Turniere mit eigenem Markenzeichen, wie die ESL One, die Intel® Extreme Masters, die ESL Pro League und anderen hochkarätigen Veranstaltungen in Stadiongröße. Mit Büros auf der ganzen Welt ist die ESL weltweit führend im eSports. ESL ist Teil von MTG, der führenden internationalen Gruppe für digitale Unterhaltung.

Phillip Gebauer hat seinen Master in Medienwissenschaften, Media Economics und -Management an der Universität zu Köln absolviert und seine Erfahrungen beim Norddeutschen Rundfunk, Axel Springer und Jung von Matt/Sports gesammelt. Seit mittlerweile mehr als zwei Jahren vermarktet Phillip einige der weltweit größten eSports Events wie der ESL One New York 2019 oder der ESL One Cologne 2020. 




Über ESL – ESL ist das weltweit größte Esports-Unternehmen. Seit der Gründung im Jahr 2000, hat ESL die Branche in den beliebtesten Spielen mit zahlreichen Online- und Offline-Turnieren aufgebaut. Die Marke betreibt hochwertige, gebrandete internationale als auch nationale Ligen und Turniere, wie die Intel® Extreme Masters, ESL One, ESL Meisterschaft sowie andere große Turniere in Stadien auf der ganzen Welt. Darüber hinaus veranstaltet ESL auch Cups, Ligen und Matchmaking-Systeme auf der Amateur-Ebene, um den Pfad "From Zero to Hero" so kurz wie möglich zu gestalten. Mit Büros auf der ganzen Welt treibt ESL die Esports-Branche im globalen Umfang an. ESL ist ein Teil der internationalen Unterhaltungsgruppe Modern Times Group (MTG). about.eslgaming.com

ESL One – Bei der ESL One treten Teams und Spieler aus aller Welt in unvergleichlichen eSports-Turnieren gegeneinander an. Für die Spiele Dota 2 und Counter-Strike: Global Offensive schüttet die ESL jährlich mehrere hunderttausend Euro Preisgeld aus und gerade in Deutschland sind mit der ESL One Cologne und der ESL One Hamburg zwei der international relevantesten Veranstaltungen vertreten. Die Turniere werden in Sportstadien und Arenen auf der ganzen Welt vor zehntausend Fans ausgetragen, die ihre Idole auf ihrem Weg zum Triumph anfeuern. www.esl-one.com

ESL Meisterschaft – Die ESL Meisterschaft ist die nationale Königsklasse der ESL und gilt mit 16 Jahren als die längste und traditionsreichste Liga des Unternehmens. Hier qualifizieren sich nur die besten Gamer des Landes und kämpfen um die Krone im deutschen eSport. Die Spieler-Elite hierzulande misst sich dafür jährlich über drei Seasons in den eSport-Titeln PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS, Counter-Strike: Global Offensive sowie League of Legends. Auf den Finalevents werden die wichtigsten Spiele live vor Publikum ausgetragen und im Internet an hunderttausende Fans ausgestrahlt. Die ESL Meisterschaft hat in den vergangenen 16 Jahren über drei Millionen Euro Preisgeld ausgezahlt. Weitere Informationen unter: pro.eslgaming.com/deutschland

Die Intel® Extreme Masters ist die am längsten bestehende globale Pro Gaming Tour der Welt. Von der ESL im Jahre 2006 ins Leben gerufen, hat die Turnierserie bis dato 28 Städte in aller Welt besucht und Wettkämpfe für über 11 verschiedene kompetitive Gamingtitel durchgeführt. Fans aus über 180 Ländern tragen dazu bei, dass die IEM Veranstaltungen in puncto Besucheranzahl und Zuschauerschaft regelmäßig alle Rekorde brechen. Das Debüt der vergangenen Saison fand im Mai in Australien statt und brachte die IEM dadurch auf den fünften Kontinent in mehr als 10 Jahren. Aus über 70 IEM Veranstaltungen wurden mehr als 10 Millionen US-Dollar an die Toptalente aus der eSports-Branche ausgeschüttet. www.intelextrememasters.com

Jetzt kostenfreie Tickets für Hamburg, Berlin, Köln oder München sichern!

        Weiter zum Ticketshop        

© 2020 Die Zukunftskonferenz „Think Publishing“ von Contiago · Datenschutzerklärung· Impressum
jetzt kostenlos Ticket sichern!
nach oben