vor 3 Monaten

Think Publishing 2022: Die Termine stehen fest

Endlich: Nach zwei Jahren coronabedingter Abstinenz stehen die Termine für „Think Publishing 2022“ fest. Los geht’s am 18. Mai 2022 in Berlin, danach folgt am 19. Mai 2022 Hamburg und in der Woche darauf sehen wir uns am 24. Mai 2022 in Köln und am 25. Mai 2022 in München. Nach der letzten digitalen Veranstaltung in 2020 freuen sich die Macher der erfolgreichen Roadshow endlich wieder live mit dem Publikum, mit Ihnen, interagieren zu können. Denn „Think Publishing“ lebt sowohl von spannenden Diskussionen in den Live-Panels als auch dem direkten Austausch in entspannter Atmosphäre bei einer schönen Tasse Kaffee oder einem kühlen Bier.

Die Medienbranche als Wegbereiter der Digitalisierung

In den vergangenen zwei Jahren hat die Corona-Pandemie wie ein Brandbeschleuniger gewirkt und Missstände im Digitalisierungsprozess in vielen Branchen offengelegt. Verlage, Städte und kleine und mittlere Unternehmen müssen sich nun zwangsläufig mit der Digitalisierung auseinandersetzen und nach Lösungen für ihr Business suchen. Für klassische Verlagshäuser ist das nichts Neues. Deren Geschäftsmodelle standen bereits viel früher auf dem Prüfstand und so wurden gerade in der Medienbranche viele alternative Konzepte entwickelt, die nun Anknüpfungspunkte für die gesamte Wirtschaft bieten. Damit nimmt die Medienwelt eine richtungsweisende Rolle ein und kann sich mit neuen Geschäftsmodellen als kompetenter Partner positionieren.

Gastgeber der Roadshow sind die größte Entertainment-Nachrichtenagentur spot on news AG, die Content-Distribution-Plattform Contiago GmbH, die glomex GmbH, der führende Video-Marktplatz im deutschsprachigen Raum, sowie die Multikanal Publishing-Plattform Contentpepper GmbH. Auf die Teilnehmer warten spannende Ansätze zur Content-Monetarisierung sowie Best Cases, von denen Verlage, Regionalmedien und digitale Publisher profitieren können. Die Roadshows starten jeweils um 15:00 Uhr und bieten am späten Nachmittag Gelegenheit zum entspannten Networken bei Kaffee, Softdrinks, Bier und Snacks.
Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da wir nur begrenzt über Plätze verfügen.

Vorläufiger Ablauf der Veranstaltung

Auf vielfachen Wunsch hin haben wir uns entschlossen das Programm wieder auf einen Nachmittag zu verlegen. So verlieren Sie keinen ganzen Tag und erhalten in etwas mehr als drei Stunden einen informativen Einblick in aktuelle Entwicklungen aus dem Bereichen Entertainment-News, Multichannel-Distribution, Video-Marketing und regionale Content-Hubs.

15:00 - 15:30 Uhr - Empfang
15:30 - 15.45 Uhr - Begrüßung & Vorstellung der Partner
15:45 - 16:45 Uhr - "Mehr Content = Mehr Erlöse" – Vortrag spot on news GmbH, Tobias Lobe
15:45 - 16:45 Uhr - "Videostrategien erfolgreich umsetzen – Lösungen für regionale Publisher" – Vortrag glomex GmbH, Dennis Beste & Lutz Kuppinger
16:45 - 17:15 Uhr - Kaffeepause & Marktplatz (Anlaufstellen der Partner)
17:15 - 18:15 Uhr - "Newsload - Neue Erlösmodelle für Special-Interest- und Lokalverlage" – Vortrag Contiago GmbH, Daniel Hutwagner  
17:15 - 18:15 Uhr - "rethink publishing - medienneutral produzieren & KI-basiert monetarisieren" – Vortrag Contentpepper GmbH, Alexander Hummelt
18:15 - 19:30 Uhr - Diskussion und Networking
ca. 19:30 Uhr - Ende der Veranstaltung

Jetzt kostenlos Tickets sichern und durchstarten!

Think Publishing 2022 - Jetzt limitierte Tickets sichern!

Zum Ticketshop

© 2022 Die Zukunftskonferenz „Think Publishing“ von Contiago · Datenschutzerklärung· Impressum
jetzt kostenlos Ticket sichern!
nach oben